loading...

Melanie und Nimrud

Dezember 19, 2018

Als Fotograf, besonders als Reportagefotograf, ist man immer besonders happy wenn man eine ganze Geschichte erzählen kann. Das heist: den gesamtem Tag festhalten.
Alle Momente, Emotionen und Outtakes einfangen. In der Menge untergehen. Sich nicht nur als Dienstleister fühlen, sondern auch als Gast und auch als Freund. Mitfeiern und tolle Menschen kennenlernen. Ein Teil von etwas sein.

Die Hochzeit von Melanie und Nimrud war genau so ein Tag. Angefangen beim Getting Ready in aller Frühe, über ein tolles Portraitshooting und die Trauung bis hin zur Feier war ich über 11 Stunden vor Ort. Danke Duch beiden, dass ich Eure Hochzeit habe begleiten dürfen.

Und jetzt viel Spaß mit den Bildern. 😉

 

Previous post Lisa und Stefan